Über 100 Radfahrer sterben jährlich bei Unfällen mit rechts abbiegenden LKW.

Zur Demonstration realer Gefahrensituationen im Straßenverkehr wird in der Klasse 6/7 im Rahmen eines Sicherheitstrainings die Aktion „Toter Winkel" durchgeführt.
Zusammen mit der Fahrschule Ertl veranschaulicht Polizeihauptmeister Franz Gröller von der Polizeiinspektion Regen Situationen, die für Kinder und Jugendliche als Verkehrsteilnehmer Gefahren darstellen.

Dabei durfte jeder Schüler selbst erfahren und erleben, wie eingeschränkt das Sichtfeld eines LKW-Fahrers im Bereich des toten Winkels ist.

  • LF-6-7-1

Neueste Beiträge

  • Aktionswoche Musik an der Schule am Weinberg

    Der alljährliche Aktionstag Musik wurde

    Weiterlesen
  • Aktionswoche zum Waldwasserbrunnen

    An der Schule am Weinberg

    Weiterlesen
  • Die Klassen 7 und 8 im Wildniscamp

    Am 02. Mai machten sich

    Weiterlesen
  • 1

Nächste Termine

23 Jul
Theater Maskara
23.07.2018 10:00 - 11:00
24 Jul
Siegerehrung Sportfest
24.07.2018 10:00 - 11:00
25 Jul
Wandertag auf den Arber
25.07.2018 08:00 - 12:50
27 Jul
Letzter Schultag
27.07.2018
27 Jul
Abschlussgottesdienst
27.07.2018 10:00 - 11:00